angelreisen.de Hamburg - Die Top-Adresse für Angeln weltweit

WIR SIND
ANGELREISEN!

Ihr Spezialist für Angelreisen weltweit

WIR SIND
ANGELREISEN!

Ihr Spezialist für Angelreisen weltweit

Sudureyri

Buchungscode: ISSUD

Das Revier vor Flateyri und Sudureyri hat sich im Vergleich zu anderen Zielen in den Westfjorden zu dem top Revier für Großfisch, speziell Dorsch und Steinbeißer etabliert. Fahrtzeit zum offen Wasser nur rund zehn Minuten.

Kundenbewertung:
20
AB 480

Routenplaner

Geben Sie hier Ihren gewünschten Startpunkt an, z. B. eine Adresse oder einen Ort, und senden Sie das Formular ab, um einen Routenplan zu erhalten.


Größe: 75 m2 Wohnfläche
Maximale Belegung: 4 - 6 Personen je Wohnung / Haus
Wechseltag: Dienstag - Mindestdauer: 1 Woche
Bootsklasse: z.B. Dieselboot 26 Fuß 130 PS
Besonders geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Gruppen
Entfernung Wasser: 100 m
Fische: Dorsch, Pollack, Köhler & Co.,
Heilbutt

Kurzbeschreibung

Sudureyri ist, so wie auch Flateyri, eine einsam gelegene, kleine Fischergemeinde in den nördlichen Westfjorden. Nach nur rund 40 Transferminuten vom Flughafen in Isarfjördur ist der Fjord "Önundarfjördur" mit seiner traumhaften Kulisse erreicht. Der breite, mit Sandbänken durchzogene Fjord gibt Ihnen Geleitschutz auf den letzten sieben Kilometern nach Verlassen des Tunnels in Richtung Flateyri.

Der Önundarfjördur estreckt sich südlich des Fjordes von Sudureyri. Unsere beiden Anlagen sind somit geografisch nur durch einen 600 Meter hohen Bergrücken getrennt. Zentral an der Nordseite des Fjordes auf einer Landzunge gelegen, ist Flateyri ein geschützter Ausgangspunkt für Ihre Ausfahrten. Nach nur rund 20 Bootsminuten Richtung Westen öffnet sich der Fjord zum offenen Atlantik, in dem sich das weitläufige Sandplateau erstreckt - dem legendären Ort für etliche Rekordfische.


Highlights

Island - noch besser!

Wir haben noch mehr für unsere Gäste rausgeholt: Zusätzlich zu einer verlängerten Angelzeit, einem hohen Flug-Freigepäck, Top-Guides vor Ort und den 20 Kilo Filet für zu Hause (auf Wunsch) haben wir seit 2011 in Flateyri und Sudureyri jeweils gut sortierte, kleine Angelgeschäfte, die immer weiter ausgebaut wurden.

  •   Angelboot inklusive
  •   Endreinigung inklusive

Und sonst noch?

Die Boote in Sudureyri:
Wir haben in 2007 eine ganze Flotte von neuen Seigur-Booten bauen lassen. Detaillierte Bootsinformationen >

Der Fang und die Verwertung:
Fischen Sie so viel, so lange und so oft Sie möchten. Um das zeitaufwendige Filetieren nach dem Angeltag brauchen Sie sich bei Ihrer Islandreise keine Sorgen machen. Alle Informationen zur Fangverwertung >

Angelshop:
Für 2012 haben wir unsere beiden Angelshops in Sudureyri und Flateyri noch weiter ausgebaut und umfangreicher ausgestattet.

Mietwagen:
Die Westfjorde haben mit ihrer Atem beraubenden Kulisse viel mehr zu bieten als kapitale Fische und erfolgreiche Bootsausfahrten. Gönnen Sie sich einen Mietwagen >

Tipp:
Ein kurzer Aufstieg zu dem Aussichtspunkt über Sudureyri ist äußerst lohnenswert. Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick über den, von Bergmassiven eingerahmten Fjord und die kleine Ortschaft  zu Ihren Füßen.

Angelinformationen

Die Ortschaft Sudureyri bietet Meeresanglern einen unvergleichlichen Ausgangspunkt für ausgedehnte Ausfahrten. Der Fjordausgang liegt in nur rund einer Seemeile Entfernung und ist schnell mit den großen, sicheren Booten erreicht. Der Fjord selber ist mit Wassertiefen von 6 bis 15 Metern recht flach. Der Untergrund ist sandig mit einigen Krautfeldern. Ideale Bedingungen für die in Massen vorkommenden Klieschen. Der Fjord ist ins Landesinnere hinter Sudureyri nicht mehr mit dem Boot befahrbar, da eine quer im Fjord liegende Sandbank direkt hinter dem Hafen die Durchfahrt unmöglich macht. Im Ausgang des kleinen Fjordes fällt der Untergrund recht schnell auf 20, später auf 30 Meter Wassertiefe ab. Hier tummeln sich bereits die ersten größeren Dorsche und an den steinigen Ausläufern zum Ufer hin lohnt sich ein Versuch auf Steinbeißer. Weiter draußen, über sandigem, ebenem Untergrund, werden Sie spätestens auf die riesigen Schwärme von Dorschen und Schellfischen treffen, die sich hungrig auf Ihre Köder stürzen. Hier rauben auch Heilbutt in Wassertiefen von 30 bis 45 Metern. Stellen Sie sich auf "moderate" Wassertiefen zwischen 15 und 50 Metern ein. Was jedoch nicht heißen soll, dass hier mit ultraleichtem Gerät gefischt werden kann oder sollte. Die Strömungsverhältnisse, speziell weiter draußen auf dem Sandplateau und seinen Abbruchkanten, verhindern ein gezieltes Fischen mit Gewichten unter 200 bis 300 Gramm. Nur in den kurzen Perioden des Wechsels von Ebbe zu Flut und von Flut zu Ebbe, beruhigt sich diese Nahrung bringende Strömung. Als einer der speziellen Hotspots inmitten eines schon unübertroffenen Revieres sei hier die "Leuchtturmbucht" nördlich von Sudureyri genannt. Der in der Fachpresse mehrfach beschriebene Butt von sagenhaften 175 Kilo aus dem Jahr 2007 wurde von André Rossat während unseres Festivals im Juni vor dieser Bucht gedrillt und vom Team Daiwa-Cormoran sicher ins Boot gebracht.

Die Betreuung unserer Gäste in Sudureyri wird wieder von unserem isländischen Guide Robert übernommen. Der bei den Gästen beliebte und stets hilfsbereite Robert ist ein versierter Fliegenfischer, Meeresangler und Jäger und steht unseren Gästen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Die Fänge von kapitalen Heilbutt in 2007 waren ohne Vergleich und etliche große Butt jenseits der 50-Kilo-Marke wurden in den vergangenen Jahren gehakt, doch sind nach langem Drill oftmals direkt am Boot beim Landeversuch verloren gegangen. Die zwei kapitalen Butt aus 2009 (68 und 77 Kilo) wurden nach langem, Kräfte zehrenden Drill mit Hilfe einer Schwanzschlinge ins Boot geholt. Aufgrund der zahlreichen verlorenen Butt raten wir unseren Islandreisenden dringend dazu, eine Heilbuttharpune sowie ein zweites stabiles Meeresgaff mitzunehmen (1 Gaff befindet sich jeweils bereits an Bord). Wir von Angelreisen Hamburg freuen uns auf die kommende Saison und die Fangmeldungen unserer Gäste.




Boote & Zusatzleistungen für 2018

Boote Sudureyri (optional)
Kajütboot, 7,85 m lang, 2,85 m breit, 130 PS Turbo-Diesel, elektronischer Seekarte (GPS), hoch auflösendes Farb-Echolot, Seefunk, CD-Player, Sicherheitsausrüstung, 8 Rutenhalter, automatisches GPS-Peilsystem (KEIN AUTOPILOT!), sämtliche Rettungsmittel. Vollkasko-Bootsversicherung (ohne Selbstbehalt). im Reisepreis enthalten

Boote & Zusatzleistungen für 2019

Boote Sudureyri (optional)
Kajütboot, 7,85 m lang, 2,85 m breit, 130 PS Turbo-Diesel, elektronischer Seekarte (GPS), hoch auflösendes Farb-Echolot, Seefunk, CD-Player, Sicherheitsausrüstung, 8 Rutenhalter, automatisches GPS-Peilsystem (KEIN AUTOPILOT!), sämtliche Rettungsmittel. Vollkasko-Bootsversicherung (ohne Selbstbehalt). im Reisepreis enthalten

Die Standart-Häuser in Sudureyri.
Die Standart-Häuser in Sudureyri.
Dickdorsch satt vor Island!
Dickdorsch satt vor Island!
Der Hafen von Sudureyri mit unseren top ausgerüsteten Seigur-Booten.
Der Hafen von Sudureyri mit unseren top ausgerüsteten Seigur-Booten.

Die Unterkünfte in Sudureyri:
Wir haben, gemeinsam mit unseren isländischen Partnern in den nördlichen Westfjords, 5 Unterkünfte in Sudureyri für unsere Gäste hergerichtet. Zum Teil greifen wir auf renovierte Häuser zurück, die sich schon in den vergangenen beiden Jahren bei unseren Gästen als äußerst beliebt gezeigt haben und verteilt über den kleinen Ort liegen (Haus Typ "Basic"). Ferner haben wir in 2007 drei neue Häuser in kanadischer Bauart errichten lassen, die unweit vom Hafens und den Bootsliegeplätzen stehen.

"Längere" Fußwege bei den Häuser von ca. 300 m zu den Booten stellten für unsere Gäste keinerlei Probleme dar, da es sich gerade bei diesen Häusern um besonders reizvolle, teilweise direkt am Wasser gelegene Objekte handelt. Ein tägliches "Schleppen" der Angelgerätschaften ist nicht notwendig, da unsere Boote über abschließbare Kabinen verfügen, in denen die Ruten, Rollen und Tackle-Boxen nach einer Ausfahrt sicher und trocken verstaut werden können.

Den Einkauf können Sie in dem kleinen, doch gut sortieren Lebensmittelgeschäft erledigen. Es ist aufgrund seiner zentralen Lage von jedem unserer Ferienhäuser in wenigen Gehminuten erreichbar. Ebenso zentrumsnah finden Sie ein nettes Restaurant mit allen Schankrechten, in dem Sie hervorragende Fischgerichte genießen können, sollten Sie abends einmal nicht selber kochen. Ein kleines Schwimmbad am Ortseingang von Sudureyri lädt zur Entspannung im Warmwasserbecken nach einem erfolgreichen Angeltag auf dem Meer ein.


Ferienhaus Standard - Flug ab/bis SXF, FRA, MUC, HAM, AMS, ZRH, CPH > > 8-Tagesreise (Di > Mi)

  • Größe: 75 m2 Wohnfläche
  • Maximale Belegung: 6 Personen
  • Anzahl Schlafzimmer: 3
  • Schlafplätze: 6
Mehr anzeigen

Schlafen: 3 Schlafzimmern mit insgesamt 6 Betten.

Wohnen: Wohnzimmer mit Sitz- und Essecke.

Kochen: komplett ausgestattet, mit Herd, Backofen, Kaffeemaschine und Kühlschrank.

Bad: Dusche und WC.

Entfernungen dieser Unterkunft

  • Wasser 80 m
  • Bootsplatz 150 m

Ferienhaus Typ Basic - Flug ab/bis SXF, FRA, MUC, HAM, AMS, ZRH, CPH > > 8-Tagesreise (Di > Mi)

  • Größe: 75 m2 Wohnfläche
  • Maximale Belegung: 4 Personen
  • Anzahl Schlafzimmer: 2
  • Schlafplätze: 4
Mehr anzeigen

Schlafen: 2 Schlafzimmern mit jeweils 2 Einzelbetten.

Wohnen: Wohnzimmer mit Sitz- und Essecke

Kochen: komplett ausgestattetet, mit Herd, Backofen, Kaffeemaschine und Kühlschrank.

Bad: Dusche und WC.

Entfernungen dieser Unterkunft

  • Wasser 100 m
  • Bootsplatz 300 m

Ferienhaus Typ Standard oder Basic - Verlängerungswoche Nebensaison

  • Größe: 75 m2 Wohnfläche
  • Maximale Belegung: 6 Personen
  • Anzahl Schlafzimmer: 3
  • Schlafplätze: 6
Mehr anzeigen

Schlafen: 2 Schlafzimmern mit jeweils 2 Einzelbetten.

Wohnen: Wohnzimmer mit Sitz- und Essecke

Kochen: komplett ausgestattetet, mit Herd, Backofen, Kaffeemaschine und Kühlschrank.

Bad: Dusche und WC.

Entfernungen dieser Unterkunft

  • Wasser 100 m
  • Bootsplatz 300 m

Vorhandene Einrichtungen

  • Angelguiding
  • Bar/Kneipe
  • Einkaufmöglichkeit
  • Restaurant/Bistro
  • Rezeption
  • Schwimmbad
  • Verleih von Angelgeräten

Entfernungen

  • Bootsplatz 150 m
  • Einkauf 1 km
  • Parkplatz 1 m
  • Wasser 100 m
  • Nächster größerer Ort:
    Isafördur - 25km
  • Nächster Flughafen:
    Isafördur - 25 km
  • Nächster Fährhafen:
    Seydisfjördur - 885 km

Diese Unterkunft wurde 20 mal bewertet

Summe aller 20 Bewertungen

Unterkunft

Lage
Ausstattung
Sauberkeit
Preis/Leistung

Angeln

Angelmöglichkeiten
Boote (falls vorhanden)
Erwartungen erfüllt

Weiterempfehlen

Ja (5) bis Nein (0 Sterne)

Gesamtbewertung

4.5 von 5 Sterne

So haben die einzelnen Kunden bewertet

4 Kunden
7 Kunden
5 Kunden
3 Kunden
niemand
niemand
1 Kunde
niemand
niemand

Hier die Bewertungen unserer Kunden

- schrieb am 15.07.2011

Guide Robert absolut Super. Sehr Hilfsbereit. Immer Ansprechbar mit guten Tipps

genja schrieb am 24.06.2013

Immer ein Mietauto anbieten,das wurde bei uns nicht gemacht. Ohne bist aufgeschmissen.

tommymy schrieb am 01.11.2012

Plus: Angeln top, Dorsche bis 20 kg, Steinbeißer 8 kg, Seeteufel 10,5 kg, Schellfische, Leng, Köhler, Platte, 15-20 Meter-Dorsche bei einer Ausfahrt; Boot; Hausgröße und Qualität; Kostenlose XL-Sitze Flug. Minus: Flughäfen kennt Gepäckregelung nicht (auch in Island); Hauseinrichtung: Kopfkissen Flecken, Geschirr, Töpfe u. Pfannen abgenutzt, Messer fehlen; 83 Euro reine Tankpauschale; kein Wetteraushang; teurer Angelladen; Kühlboxgriff abgerissen.

Antwort:

Danke für den Hinweis! Für 2013 haben wir Änderungen vorgesehen - keine Tankpauschale mehr, deutliche Verbesserung der Ausstattung und Quälität der Ferienhäuser. Wir werden u.a. das Mobiliar und die Küchenausstattung erneuern, neue große Flat-TV, Trockenräume für Kleidung uvm. neu integrieren

Bilder von tommymy

Detlef mit Traum-Dorsch von 117cm und 20 kg. Thomas und sein Steinbeißer von 8kg und 95cm zeigen Zähne.

- schrieb am 22.02.2012

Etwas ungewöhnlich beim Tanken für die Zapfpistole 15.- € zu verlangen. Guide Robert sollte sich mehr um seine Gäste kümmern.

Antwort:

Vielen Dank für die Anregung. Wir sind in Sachen Tankgebühren bereits am Ball um Abhilfe zu schaffen

- schrieb am 16.02.2012

Bei passendem Wetter,ist die Fischerei in Island ausgezeichnet ! Alternativen für Schlechtwetter fehlen. Die Übernachtung in Reykjavik bei der Ab und Anreise ist nicht ideal.

Antwort:

Aus Flugtechnischen Gründen lässt sich der Reiseablauf leider kaum ohne Übernachtung in Reykjavik realisieren

- schrieb am 16.02.2012

Falsche Info am Airport Reykjavik , 50.- Euro NUR Tankgebühren !!

Antwort:

Wir arbeiten bereits an einer Reduzierung der Tankgebühren vor Ort mit dem betreiber der Tankstelle

- schrieb am 06.02.2012

Mit euch immer wieder !

- schrieb am 20.12.2011

Ich war mit meiner Gruppe bereits das zweite mal in Island, und wir waren immer sehr zufrieden, durch die Betreuung vor Ort eine 1.

- schrieb am 19.12.2011

wir waren das dritte mal in Island und es hat uns wie immer gut gefallen!

robachef schrieb am 17.12.2011

- Boote sollten besser gewartet sein (Vermeidung von halbvollen Batterien) - Guide Robert ist nicht gerade Kundenfreundlich (Sein Stimmungspegel steigt bzw. fällt mit der abgelieferten Fischmenge! Nicht gerade Kundenfreundlich - Lebensmittelangebot ist sehr bescheiden, könnte deutlich Kundenfreundlicher gestaltet werden - Standard-Haus war absolut in Ordnung - Wir erhielten im Hotel kein Frühstück ? - Zwischenübernachtung eliminieren bei Anreise

Antwort:

- Die Kritikpunkte betreff der Batterie und dem Angelguide Robert sind an unsere Isländischen Partner in Sudureyri weiter geleitet worden, so dass hier Abhilfe geschaffen werden kann. - Wir sind ebenfalls mit dem Betreiber des kleinen Lebensmittelgeschäftes in Verhandlungen, die Produktpalette in seinem Geschäft dem jeweiligen Buchungsstand (Häuserbelegung) anzupassen und die Auswahl an Produkten ab der kommenden Saison für die Kunden zufrieden stellend zu erweitern. - Aufgrund der sehr frühen Abholung um ca. 04:30 - 05:00 Uhr am Hotel am Abreisetag (Frühflüge von Keflavik nach Deutschland) kann es zu einem Ausfall des Frühstücks kommen. Üblicherweise versucht das Hotelpersonal, trotz der sehr frühen Abreise der Gäste, ein kleines Frühstück mit Kaffee und Orangensaft vorzubereiten, oder wenigstens ein Frühstückspaket bereit zu stellen. - Da wir uns verständlicherweise nach den Flugplänen und unterschiedlichen Ankunftszeiten der Gäste von den verschiedenen Europäischen Flughäfen richte

- schrieb am 26.07.2011

Unterkunft : TV fehlt bei schlechten Wetter Angeln : stark Wetterabhängig, Boote stehen zu eng Preis : sehr hoch für 9 Tage.

Hanse schrieb am 09.07.2011

Unbedingt eine Guidingtour vor ort auch von zuhause aus buchbar machen. Wir benötigten selten Köder unter 500 g meistens 750 g.

Antwort:

Gerne nehmen wir reservierungen für eine Guidingtour schon im Vorfeld entgegen.

bei Guidingtour mit Robert Schmitd Guidingtour mit Robert Eisfjördkante Das was ein kleiner Auszug aus unseren Island urlaub .Diese Fotos enstanden am ersten Tag bei der Guidingtour mit Robert wo wie jeder von uns in einer guten Stunde jeder mindestens 10 Dorsche zwischen 12und 17 kg fangen konnte. island war ein Traum für uns wir hatten noch einen schönen seeteufel mit 8kg und etliche Dorsche .Unseren grössten haben wir leider nicht gewogen hatte aber stattliche 126cm .Da leider am Boot vor Ort keine Waage ist.Danke an das Team von Angelreisen de für die gute Abwicklung der Reise .Bis auf die Sauberkeit der Unterkunft und Ausstattung war es für uns ein wunderbarer Urlaub in den Westfjörden.Mfg Hannes Grünsangerl

Boote & Zusatzleistungen für 2018

Boote Sudureyri (optional)
Kajütboot, 7,85 m lang, 2,85 m breit, 130 PS Turbo-Diesel, elektronischer Seekarte (GPS), hoch auflösendes Farb-Echolot, Seefunk, CD-Player, Sicherheitsausrüstung, 8 Rutenhalter, automatisches GPS-Peilsystem (KEIN AUTOPILOT!), sämtliche Rettungsmittel. Vollkasko-Bootsversicherung (ohne Selbstbehalt). im Reisepreis enthalte
Zusatzleistungen Sudureyri (optional)
Zusätzliche Nacht im Hotel bei Reykjavik - kann ggf. je nach gewünschtem Heimatflughafen und den zur Reisezeit zur Verfügung stehenden Flügen am Ende der Reise (Mi > Do) notwendig werden - je Person € 85,00
Fischpaket - 20 kg professionell verarbeitet in Thermo-Tragetasche (muss vor Abreise bestellt werden!) € 100,00
Mietwagen Kat. A/Z (VW Up oder VW Polo o.ä.) - Verlängerungswoche € 650,00
Mietwagen Kat. N (Skoda Octavia o.ä.) oder größer - Übergabe Flughafen Isafjödur - je Woche auf Anfrage Preis auf Anfrage
Mietwagen - Übergabe Reykjavik - auf Anfrage Preis auf Anfrage
Leihangelgerät (Bootsrute und Multirolle) - je Aufenthalt vor Ort zu zahlen € 40,00
Schwimmanzug (einteilig) - je Aufenthalt vor Ort zu zahlen € 35,00
Landungsset (Lang-Gaff und Buttharpune) - je Aufenthalt vor Ort zu zahlen € 20,00
Guidingtour - 4 Stunden vor Ort zu zahlen € 150,00
Guidingtour - 8 Stunden vor Ort zu zahlen € 300,00
Vollpension - je Tag/Person vor Ort zu zahlen € 65,00

Boote & Zusatzleistungen für 2019

Boote Sudureyri (optional)
Kajütboot, 7,85 m lang, 2,85 m breit, 130 PS Turbo-Diesel, elektronischer Seekarte (GPS), hoch auflösendes Farb-Echolot, Seefunk, CD-Player, Sicherheitsausrüstung, 8 Rutenhalter, automatisches GPS-Peilsystem (KEIN AUTOPILOT!), sämtliche Rettungsmittel. Vollkasko-Bootsversicherung (ohne Selbstbehalt). im Reisepreis enthalte
Zusatzleistungen Sudureyri (optional)
Zusätzliche Nacht im Hotel bei Reykjavik - kann ggf. je nach gewünschtem Heimatflughafen und den zur Reisezeit zur Verfügung stehenden Flügen am Ende der Reise (Mi > Do) notwendig werden - je Person € 85,00
Fischpaket - 20 kg professionell verarbeitet in Thermo-Tragetasche (muss vor Abreise bestellt werden!) € 100,00
Mietwagen Kat. A/Z (VW Up oder VW Polo o.ä.) - Verlängerungswoche € 650,00
Mietwagen Kat. N (Skoda Octavia o.ä.) oder größer - Übergabe Flughafen Isafjödur - je Woche auf Anfrage Preis auf Anfrage
Mietwagen - Übergabe Reykjavik - auf Anfrage Preis auf Anfrage
Leihangelgerät (Bootsrute und Multirolle) - je Aufenthalt vor Ort zu zahlen € 40,00
Schwimmanzug (einteilig) - je Aufenthalt vor Ort zu zahlen € 35,00
Landungsset (Lang-Gaff und Buttharpune) - je Aufenthalt vor Ort zu zahlen € 20,00
Guidingtour - 4 Stunden vor Ort zu zahlen € 150,00
Guidingtour - 8 Stunden vor Ort zu zahlen € 300,00
Vollpension - je Tag/Person auf Anfrage vor Ort zu zahlen € 65,00

Anreise

Wir empfehlen die Anreise per Flug nach Keflavik. Abenteuerlustige können versuchen die mehrtägige Fähranreise ab Dänemark zu überleben!


Karte/Routenplaner

Bitte Startadresse eingeben:

Ziel:

Breitengrad: 66.1284876866098,
Längengrad: -23.526611330453306


Preise für 2018

Preise je Aufenthalt und Person in € Personen 10.04.-
08.05.2018

28.08.-
18.09.2018
08.05.-
05.06.2018

31.07.-
28.08.2018
05.06.-
31.07.2018
Fluganreise        
Ferienhaus Standard - Flug ab/bis SXF, FRA, MUC, HAM, AMS, ZRH, CPH > > 8-Tagesreise (Di > Mi) 2 1285,00 1940,00 1995,00
3 1245,00 1750,00 1755,00
4 1185,00 1520,00 1575,00
5 1135,00 1490,00 1520,00
6 1075,00 1370,00 1415,00
Ferienhaus Typ Basic - Flug ab/bis SXF, FRA, MUC, HAM, AMS, ZRH, CPH > > 8-Tagesreise (Di > Mi) 2 1285,00 1940,00 1995,00
3 1245,00 1750,00 1755,00
4 1185,00 1520,00 1575,00
Ferienhaus Typ Standard oder Basic - Verlängerungswoche Nebensaison 2 655,00
3 505,00
4 355,00
5 335,00
6 295,00

Im Preis enthalten:
- Ferienhaus (Dienstag > Dienstag), inkl. Strom-, Wasser-, Heizkosten, Endreinigung und Bettwäsche/Handtücher.
- Kajütboot 7,85 m/130 PS Turbo-Diesel mit Farbecholot, GPS-Kartenplotter, Seefunk, AIS-System, Vollkasko-Bootsversicherung ohne Selbstbehalt (exkl. Treibstoff).
- Linienflug in der Klasse O inkl. aller Gebühren und Steuern ab den oben genannten Heimat-Flughäfen nach Keflavik und zurück > inkl. 2x 23 kg Freigepäck/Person, zzgl. 10 kg Handgepäck (ab/bis Berlin 2x 20 kg Freigepäck/Person, 10 kg Handgepäck)
- Inlandsflug von Reykjavik nach Isarfjördur und zurück.
- 1 Woche Mietwagen in der Kat. A/Z inkl. 200 km/Tag  (gilt nicht für die Verlängerungswoche! )
- 1 Übernachtung im Hotel bei Reykjavik am Ende der Reise am Ende der Reise (Dienstag > Mittwoch) in einem ***Hotel in Hafnarfjördur (bei Reykjavik) in 2-, 3- oder 4-Bettzimmern oder in 4-Bett-Holzhäusern vor dem Hotel.
- Alle nötigen Bustransfers innerhalb Islands zum Hotel und zu den Inlandsflughäfen und zurück.
- Ausführliche Angelinformationen, Kartenmaterial, anglerische Einweisung und Bootseinführung vor Ort durch unsere Angelguides.

Hinweis:
>> Weitere Abflughäfen auf Anfrage!
Je nach gewünschtem Heimatflughafen und den zur Reisezeit zur Verfügung stehenden Flügen kann am Ende der Reise ggf. eine zusätzliche Nacht (Mi > Do) im Hotel bei Reykjavik notwendig werden -  s.u. > "Zusatzleistungen"



10% Rabatt für Sie!

Bei Reisebuchungen bei Angelreisen Hamburg erhalten Sie mit Ihrer Buchung für jeden (!) Reiseteilnehmer einen Fisherman's Partner Gutschein über einmalig 10% Rabatt auf Ihren gesamten Angelgeräte-Einkauf*!

(*ausgenommen sind Media, Lebendköder, Echolote und bereits reduzierte Ware)




Boote & Zusatzleistungen für 2018

Boote Sudureyri (optional)
Kajütboot, 7,85 m lang, 2,85 m breit, 130 PS Turbo-Diesel, elektronischer Seekarte (GPS), hoch auflösendes Farb-Echolot, Seefunk, CD-Player, Sicherheitsausrüstung, 8 Rutenhalter, automatisches GPS-Peilsystem (KEIN AUTOPILOT!), sämtliche Rettungsmittel. Vollkasko-Bootsversicherung (ohne Selbstbehalt). im Reisepreis enthalten,
exklusive Treibstoff
Zusatzleistungen Sudureyri (optional)
Zusätzliche Nacht im Hotel bei Reykjavik - kann ggf. je nach gewünschtem Heimatflughafen und den zur Reisezeit zur Verfügung stehenden Flügen am Ende der Reise (Mi > Do) notwendig werden - je Person € 85,00
Fischpaket - 20 kg professionell verarbeitet in Thermo-Tragetasche (muss vor Abreise bestellt werden!) € 100,00
Mietwagen Kat. A/Z (VW Up oder VW Polo o.ä.) - Verlängerungswoche € 650,00
Mietwagen Kat. N (Skoda Octavia o.ä.) oder größer - Übergabe Flughafen Isafjödur - je Woche auf Anfrage  
Mietwagen - Übergabe Reykjavik - auf Anfrage  
Leihangelgerät (Bootsrute und Multirolle) - je Aufenthalt vor Ort zu zahlen € 40,00
Schwimmanzug (einteilig) - je Aufenthalt vor Ort zu zahlen € 35,00
Landungsset (Lang-Gaff und Buttharpune) - je Aufenthalt vor Ort zu zahlen € 20,00
Guidingtour - 4 Stunden vor Ort zu zahlen € 150,00
Guidingtour - 8 Stunden vor Ort zu zahlen € 300,00
Vollpension - je Tag/Person vor Ort zu zahlen € 65,00


Preise für 2019

Preise je Aufenthalt und Person in € Personen 09.04.-
07.05.2019

27.08.-
17.09.2019
07.05.-
04.06.2019

30.07.-
27.08.2019
04.06.-
30.07.2019
Fluganreise        
Ferienhaus Standard - Flug ab/bis SXF, FRA, MUC, HAM, AMS, ZRH, CPH > > 8-Tagesreise (Di > Mi) 2 1350,00 2040,00 2095,00
3 1295,00 1795,00 1840,00
4 1245,00 1595,00 1650,00
5 1195,00 1565,00 1595,00
6 1130,00 1440,00 1485,00
Ferienhaus Typ Basic - Flug ab/bis SXF, FRA, MUC, HAM, AMS, ZRH, CPH > > 8-Tagesreise (Di > Mi) 2 1350,00 2040,00 2095,00
3 1295,00 1795,00 1840,00
4 1245,00 1595,00 1650,00
Ferienhaus Typ Standard oder Basic - Verlängerungswoche Nebensaison 2 300,00 990,00 1045,00
3 245,00 745,00 790,00
4 195,00 545,00 600,00
5 145,00 515,00 545,00
6 80,00 390,00 435,00

Im Preis enthalten:
- Ferienhaus (Dienstag > Dienstag), inkl. Strom-, Wasser-, Heizkosten, Endreinigung und Bettwäsche/Handtücher.
- Kajütboot 7,85 m/130 PS Turbo-Diesel mit Farbecholot, GPS-Kartenplotter, Seefunk, AIS-System, Vollkasko-Bootsversicherung ohne Selbstbehalt (exkl. Treibstoff).
- Linienflug in der Klasse L/H inkl. aller Gebühren und Steuern ab den oben genannten Heimat-Flughäfen nach Keflavik und zurück > inkl. 2x 23 kg Freigepäck/Person, zzgl. 10 kg Handgepäck (mit WOW-Air 2x 20 kg Freigepäck/Person, 10 kg Handgepäck)
- Inlandsflug von Reykjavik nach Isarfjördur und zurück.
- 1 Woche Mietwagen in der Kat. A/Z bis 4 Pax oder ab 5 Pax Kat. B/N inkl. 200 km/Tag  (gilt nicht für die Verlängerungswoche! )
- 1 oder 2 Übernachtungen im Hotel bei Reykjavik am Ende der Reise am Ende der Reise (Dienstag > Mittwoch oder Dienstag > Donnerstag) in einem ***Hotel in Hafnarfjördur (bei Reykjavik) in 2-, 3- oder 4-Bettzimmern oder in 4-Bett-Holzhäusern vor dem Hotel.
- Alle nötigen Bustransfers innerhalb Islands zum Hotel und zu den Inlandsflughäfen und zurück.
- Ausführliche Angelinformationen, Kartenmaterial, anglerische Einweisung und Bootseinführung vor Ort durch unsere Angelguides.

Hinweis:
>> Weitere Abflughäfen auf Anfrage!
Je nach gewünschtem Heimatflughafen und den zur Reisezeit zur Verfügung stehenden Flügen kann am Ende der Reise ggf. eine zusätzliche Nacht (Mi > Do oder DO > FR) im Hotel bei Reykjavik notwendig werden -  s.u. > "Zusatzleistungen"



10% Rabatt für Sie!

Bei Reisebuchungen bei Angelreisen Hamburg erhalten Sie mit Ihrer Buchung für jeden (!) Reiseteilnehmer einen Fisherman's Partner Gutschein über einmalig 10% Rabatt auf Ihren gesamten Angelgeräte-Einkauf*!

(*ausgenommen sind Media, Lebendköder, Echolote und bereits reduzierte Ware)




Boote & Zusatzleistungen für 2019

Boote Sudureyri (optional)
Kajütboot, 7,85 m lang, 2,85 m breit, 130 PS Turbo-Diesel, elektronischer Seekarte (GPS), hoch auflösendes Farb-Echolot, Seefunk, CD-Player, Sicherheitsausrüstung, 8 Rutenhalter, automatisches GPS-Peilsystem (KEIN AUTOPILOT!), sämtliche Rettungsmittel. Vollkasko-Bootsversicherung (ohne Selbstbehalt). im Reisepreis enthalten,
exklusive Treibstoff
Zusatzleistungen Sudureyri (optional)
Zusätzliche Nacht im Hotel bei Reykjavik - kann ggf. je nach gewünschtem Heimatflughafen und den zur Reisezeit zur Verfügung stehenden Flügen am Ende der Reise (Mi > Do) notwendig werden - je Person € 85,00
Fischpaket - 20 kg professionell verarbeitet in Thermo-Tragetasche (muss vor Abreise bestellt werden!) € 100,00
Mietwagen Kat. A/Z (VW Up oder VW Polo o.ä.) - Verlängerungswoche € 650,00
Mietwagen Kat. N (Skoda Octavia o.ä.) oder größer - Übergabe Flughafen Isafjödur - je Woche auf Anfrage  
Mietwagen - Übergabe Reykjavik - auf Anfrage  
Leihangelgerät (Bootsrute und Multirolle) - je Aufenthalt vor Ort zu zahlen € 40,00
Schwimmanzug (einteilig) - je Aufenthalt vor Ort zu zahlen € 35,00
Landungsset (Lang-Gaff und Buttharpune) - je Aufenthalt vor Ort zu zahlen € 20,00
Guidingtour - 4 Stunden vor Ort zu zahlen € 150,00
Guidingtour - 8 Stunden vor Ort zu zahlen € 300,00
Vollpension - je Tag/Person auf Anfrage vor Ort zu zahlen € 65,00


Empfehlungen

Unsere Häuser in Flateyri.

Westfjorde
Flateyri
ab € 480,- mehr

Unterkunftstypen

schließen

Verfügbarkeit Typ Ferienhaus Standard - Flug ab/bis SXF, FRA, MUC, HAM, AMS, ZRH, CPH > > 8-Tagesreise (Di > Mi)


frei
belegt
auf Anfrage

Verfügbarkeit Typ Ferienhaus Typ Basic - Flug ab/bis SXF, FRA, MUC, HAM, AMS, ZRH, CPH > > 8-Tagesreise (Di > Mi)


frei
belegt
auf Anfrage

Verfügbarkeit Typ Ferienhaus Typ Standard oder Basic - Verlängerungswoche Nebensaison


frei
belegt
auf Anfrage