angelreisen.de Hamburg - Die Top-Adresse für Angeln weltweit

WIR SIND
ANGELREISEN!

Ihr Spezialist für Angelreisen weltweit

WIR SIND
ANGELREISEN!

Ihr Spezialist für Angelreisen weltweit
06.06.2012
14:43

Natur pur für Schellfisch und Rotbarsch

Natürköderangeln vom Feinsten versprechen die beiden Spezial-Systeme für Schellfisch und Rotbarsch.

  • zum Vergrößern auf das Bild klicken
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken

Besonderheit beim Schellfi sch-System ist die Verwendung von relativ kleinen 1/0er Circle Hooks (Kreishaken), weil diese Fischart eine sehr kleine Maulöffnung besitzt. Wichtig bei Circle Hooks: nicht gleich anschlagen, sondern einfach abwarten, bis die Schnur ein wenig Spannung bekommt. Der Fisch „sitzt” meist von selbst, der besondere Haken dreht sich einfach in die Maulspalte. Viele Fische können so nach dem Fang auch leicht und schonend abgehakt und wieder zurückgesetzt werden. Sechs Haken an der Seitenarmschlaufe oder dem Springerknoten sollten das Maximum beim Rotbarschangeln darstellen.

Zurück