angelreisen.de Hamburg - Die Top-Adresse für Angeln weltweit

WIR SIND
ANGELREISEN!

Ihr Spezialist für Angelreisen weltweit

WIR SIND
ANGELREISEN!

Ihr Spezialist für Angelreisen weltweit
25.05.2012
12:59

Plattfische – Norwegisch: Rødspette (Scholle), Skrubben (Flunder), Sandflyndre (Kliesche)

Die verschiedenen Flachmänner (Pleuronectes platessa/Scholle kann eine Länge von einem Meter erreichen, maximal veröffentlichtes Gewicht: 7 Kilo und Platichthys flesus/Flunder/bis 60 Zentimeter Länge und Limanda limanda/Kliesche/40 Zentimeter bis ein Kilo) sind die Fische der Fjorde, der vorgelagerten Sandbänke und der vielen Sunde.

Im Hardanger- und Sognefjord, den Sandplateaus vor Karmøy, aber auch in den Sandbuchten des norwegischen Südens und den Sunden des Nordens gibt’s Schollen, Flundern und Klieschen im Überfluss – mehr als nur ein Zeitvertreib an schlechten, windigen Tagen, wenn wir nicht raus können. Gerade die Schollen und die Flundern erreichen in Norwegen oft phänomenale Größen – im Havøysund überraschte der Fang einer rot gepunkteten Schönheit von über vier Kilo bei über 70 Zentimetern Länge. Aber auch an den Küsten, besonders in flachen maximal 20 Meter tiefen Sandbuchten werden Sie häufig „Plattensammlungen“ finden und dann auch fangen (tolle Plattfischmontagen). Auch hier ein Küchentipp: Schollen- oder Flunderfilets (zum Beispiel als feine Röllchen) sind gebraten mit einem Spritzer Weißwein und Zitrone der absolute Hit.

Zurück